Hersteller

 

 

John Deere 6250 R | 1:32 |

Zurück zu John Deere

zurück

John Deere 6250 R | 1:32 |

Metallmodell
Wiking-BezeichnungDetailJohn Deere 6250R

Version 1



John Deere 6250 R | 1:32 | 3035-1-1 (0778 36) ab 2018 Kabine + Motorblock + aufklappbare Haube + abnehmbares Frontgewicht + Stufeneinstieg + Heckhydraulik + hintere Kotflügelinnenteile grün, 2x Gelblicht Typ 38 auf schwarzer gewinkelter Stange, aufgesetzter GPS-Empfänger mittig auf Kabinendach gelb, mit transparentem Schiebedach, Kabinenverglasung transparent mit seitlichen schwarzen Begrenzungen, IE graubeige, eingesetztes 3-Speichen-Lenkrad braunbeige, Schalthebel schwarz, schwarz/weiß aufgedruckte Rundinstrumente, ohne Fahrer, Scheibenwischer vorne + hinten schwarz, 2 bewegliche Außenspiegel schwarz, Türen + Heckfenster zum Öffnen, Kabinenfrontrahmen mit Zusatzscheinwerfern mattschwarz aufgesetzt + silber + orange bemalt, Scheinwerfer transparent + Rückleuchten orange-/rottransparent eingesetzt, Scheinwerferhintergrund gesilbert, zweiteilige vordere Kotflügeloberteile + hintere Kotflügelunterteile + Auspuffrohreinheit mattschwarz, eingesetzter Grill schwarz mit grün/gelbem Logo, frontseitige Kupplung gelb, seitliche Typenkennzeichnung schwarz auf gelber Linie "John Deere" + gelb mit schwarzem Schlagschatten "6250R", Kabinenrückseite mit Geschwindigkeitshinweis schwarz auf weißem Kreis "50", EU-Kennzeichen vorne am rechten Auspuffrohr hoch + hinten am Kabinendach lang weiß mit grüner Umrandung + blauem Rechteck mit innen outline EU-Logo + "D" + grüner Schrift "MA-R 6250", Vorderachse lenkbar, Räder grobstollig mit Felge gelb, Chassis grün, Bodenprägung Logo

John Deere 6250 R | 1:32 | Auftragsmodell 3035A-1-1 (0773) ab 2018 Kabine + Motorblock + aufklappbare Haube + abnehmbares Frontgewicht + Stufeneinstieg + Heckhydraulik + hintere Kotflügelinnenteile grün, 2x Gelblicht Typ 38 auf schwarzer gewinkelter Stange, aufgesetzter GPS-Empfänger mittig auf Kabinendach gelb, mit transparentem Schiebedach, Kabinenverglasung transparent mit seitlichen schwarzen Begrenzungen, IE graubeige, eingesetztes 3-Speichen-Lenkrad braunbeige, Schalthebel schwarz, schwarz/weiß aufgedruckte Rundinstrumente, ohne Fahrer, Scheibenwischer vorne + hinten schwarz, 2 bewegliche Außenspiegel schwarz, Türen + Heckfenster zum Öffnen, Kabinenfrontrahmen mit Zusatzscheinwerfern mattschwarz aufgesetzt + silber + orange bemalt, Scheinwerfer transparent + Rückleuchten orange-/rottransparent eingesetzt, Scheinwerferhintergrund gesilbert, zweiteilige vordere Kotflügeloberteile + hintere Kotflügelunterteile + Auspuffrohreinheit mattschwarz, eingesetzter Grill schwarz mit grün/gelbem Logo, frontseitige Kupplung gelb, seitliche Typenkennzeichnung schwarz auf gelber Linie "John Deere" + gelb mit schwarzem Schlagschatten "6250R", seitlicher Haubenaufdrucke seitlich silbernes Rechteck mit innen outline "100" + "YEARS" + schwarzem Rechteck mit silbern Kabinenrückseite mit silber "John Deere" + "Tractors" + outline "SINCE 1918", Geschwindigkeitshinweis schwarz auf weißem Kreis "50", EU-Kennzeichen vorne am rechten Auspuffrohr hoch + hinten am Kabinendach lang weiß mit grüner Umrandung + blauem Rechteck mit innen outline EU-Logo + "D" + grüner Schrift "MA-JD 6250", Vorderachse lenkbar, Räder grobstollig mit Felge gelb, Chassis grün, Bodenprägung Logo, Auftragsmodell für Link John Deere in Werbeschachtel Link John Deere 6250 R