Hersteller

 

 

Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 |

Zurück zu Magirus Frontlenker

zurück


Version 1


+
Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-3-1 (52c) 1968-1969 Führerhaus hellbraunrot, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder perlweiß oder weiß oder altweiß oder helllichtgrün oder himmelblau, Dach teilweise betongrau oder basaltgrau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dünner Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug

+
Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-3-2 (52c) nur 1969 Führerhaus hellbraunrot, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | altweiß, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 5 Felder weiß mit blau outline Logo + blau "WIKING MODELLBAU" + 1 BERLIN 45", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dünner Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Wiking Werbung in Klarsichtschachtel Link Wiking Modellbau 1

Version 2


Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-8-1 (52c) 1970-1971 Führerhaus azurblau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | ozeanblau, Aluminiumcontainer 40' | 1 | gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Folienaufklebern mit schwarz "sea containers", Unterkante breit ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Folienaufklebern mit schwarz "sea containers", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit ozeanblau, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis ozeanblau, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Achtung Container teilweise mit Dachaufklebern weiß mit blauem Rand + blau "PLEASE CALL" + "GERD BUSS" + "0411 HAMBURG 36861", Auftragsmodell für Link Buss in Klarsichtschachtel Link sea containers

Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-8-2 (52c) 1970-1971 Führerhaus azurblau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | ozeanblau, Aluminiumcontainer 40' | 1 | gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufdrucken schwarz "sea containers", Unterkante breit ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufdrucken schwarz "sea containers", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit ozeanblau, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis ozeanblau, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Achtung Container teilweise mit Dachaufklebern weiß mit blauem Rand + blau "PLEASE CALL" + "GERD BUSS" + "0411 HAMBURG 36861", Auftragsmodell für Link Buss in Klarsichtschachtel Link sea containers

+
Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-8-3 (52c) 1970-1973 Führerhaus hellbraunrot, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder weiß oder altweiß oder gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug

Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-8-4 (52c) 1970-1973 Führerhaus türkisgrau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder weiß oder altweiß oder gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug

Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-8-5 (52c) 1970-1973 Führerhaus azurblau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder weiß oder altweiß oder gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug

Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-8-6 (52c) 1970-1973 Führerhaus azurblau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig hellbraunrot, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis hellbraunrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder weiß oder altweiß oder gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug

Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-8-7 (52c) 1970-1973 Führerhaus olivgrau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig hellbraunrot, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis hellbraunrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder weiß oder altweiß oder gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug

+
Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-8-8 (52c) 1970-1973 Führerhaus perlweiß, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig hellbraunrot, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis hellbraunrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder weiß oder altweiß oder gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug

Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-8-9 (52c) nur 1970 Führerhaus türkisgrau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | azurblau, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder weiß mit blau "LINKE-HOFMANN-BUSCH", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit azurblau, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis azurblau, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link LHB in Klarsichtschachtel Link Linke-Hofmann-Busch 1

+
Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-8-10 (52c) nur 1970 Führerhaus türkisgrau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | azurblau, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau, Dachaufkleber weiß mit blau LHB-Logo, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder weiß mit blau "LINKE-HOFMANN-BUSCH", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit azurblau, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis azurblau, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link LHB in Klarsichtschachtel Link Linke-Hofmann-Busch 1

+
Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-8-11 (52c) nur 1970 Führerhaus türkisgrau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | azurblau, Aluminiumcontainer 40' | 1 | altweiß, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 5 Felder weiß mit dunkelgrün "Moore McCormack + rot "Lines", Unterkante breit ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit azurblau, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis azurblau, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Moore McCormack in Klarsichtschachtel Link Moore McCormack Lines

+
Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-8-12 (52c) 1970-1973 Führerhaus hellbraunrot, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | altweiß, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 5 Felder weiß mit blau outline Logo + blau "WIKING MODELLBAU" + 1 BERLIN 45", Unterkante breit ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Wiking Werbung in Klarsichtschachtel Link Wiking Modellbau 1

Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-8-13 (52c) 1970-1973 Führerhaus olivgrau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig hellbraunrot, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis hellbraunrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | olivgrau, Aluminiumcontainer 40' | 1 | altweiß, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 5 Felder weiß mit blau outline Logo + blau "WIKING MODELLBAU" + 1 BERLIN 45", Unterkante breit ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit olivgrau, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis olivgrau, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Wiking Werbung in Klarsichtschachtel Link Wiking Modellbau 1

Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-8-14 (52c) nur 1972 Führerhaus olivgrau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig hellbraunrot, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis hellbraunrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | olivgrau, 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern in Blitzform über 5 Felder gelb mit schwarzer Schrift "Spedition" + "Keller", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit olivgrau, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis olivgrau, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Spedition Keller in Klarsichtschachtel Link Magirus 235 D Containersattelzug

Version 3


Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-14-1 (523) nur 1974 Führerhaus azurblau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | azurblau, Aluminiumcontainer 40' | 1 | altweiß, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 5 Felder rot mit weiß "InterFreight" + Logo, Unterkante breit ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 5 Felder rot mit weiß "InterFreight" + Logo, Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit azurblau, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis azurblau, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Interfreight in Klarsichtschachtel Link Interfreight 1

+
Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-14-2 (523) nur 1974 Führerhaus türkisgrau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | azurblau, 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 5 Felder hellbeige mit rot Logo + schwarz "INTERFREIGHT" + "DETJEN GMBH + CO", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit azurblau, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis azurblau, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Interfreight in Klarsichtschachtel Link Interfreight 1

Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-14-3 (523) nur 1974 Führerhaus azurblau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | azurblau, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau, stirnseitig ohne Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 5 Felder weiß mit schwarzer Umrandung rot/schwarz IP-Logo + mit schwarzer Schrift "Interpool", Unterkante breit ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | silber oder altweiß, stirnseitig ohne Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 5 Felder weiß mit schwarzer Umrandung rot/schwarz IP-Logo + mit schwarzer Schrift "Interpool", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit azurblau, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis azurblau, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Interpool in Klarsichtschachtel Link Interpool 3

+
Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 523A-14-4 (523) nur 1974 Führerhaus türkisgrau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | azurblau, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau, stirnseitig ohne Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 5 Felder weiß mit schwarzer Umrandung rot/schwarz IP-Logo + mit schwarzer Schrift "Interpool", Unterkante breit ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | silber oder altweiß, stirnseitig ohne Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 5 Felder weiß mit schwarzer Umrandung rot/schwarz IP-Logo + mit schwarzer Schrift "Interpool", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit azurblau, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis azurblau, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Interpool in Klarsichtschachtel Link Interpool 3

Version 4


+
Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 520A-34-1 (520) 1976-1977 Führerhaus oben olivgrau + unten azurblau, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | melonengelb, 1x Plywood-Container 40' weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 425 500 6", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Plywood-Container 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 215 000 6", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit melonengelb, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis melonengelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag-Lloyd Magirus 235 D

+
Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 520A-34-2 (520) 1976-1977 Führerhaus oben grünblau + unten azurblau, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | melonengelb, 1x Plywood-Container 40' weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 425 500 6", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Plywood-Container 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 215 000 6", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit melonengelb, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis melonengelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag-Lloyd Magirus 235 D

Magirus 235 D 22 FS Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 520A-34-3 (520) nur 1977 Führerhaus hellblaugrau, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel einteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | melonengelb, 1x Plywood-Container 40' weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich stahlblau/orangegelb Pracht-Logo + stahlblau Querlinie + "Pracht", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit melonengelb, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis melonengelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Pracht in Klarsichtschachtel Link Magirus 235 Containersattelzug