Hersteller

 

 

Magirus 232 D 22 AK Abrollkipper | 1:90 |

Zurück zu Magirus Eckhauber

zurück

Magirus 232 D 22 AK Abrollkipper | 1:90 |

Kunststoffmodell
Wiking-BezeichnungDetailSchuttwagen Magirus Deutz
siehe Magazinbeitrag Magazinbeitrag Magirus Grillvarianten

Version 1


Magirus 232 D 22 AK Abrollkipper | 1:90 | Auftragsmodell 645A-5-1 (645) nur 1978 Führerhaus altweiß, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, Papiergrill schwarz mit silbernen Aufdruck links Magirus-Logo + rechts "MAGIRUS DEUTZ", Scheinwerfer unbemalt, bewegliche Abrollmulde rotorange, Muldeneinlage graubeige, ohne Schotterladung, Abrollrampe anthrazitgrau, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis hellbraunrot, Bodenprägung WIKING + BERLIN-W, Muldenprägung WIKING + BERLIN-W + 645, zweite Abrollmulde beiliegend, Auftragsmodell für Link Feka in Werbeschachtel Link Multilift 1

Version 2


+
Magirus 232 D 22 AK Abrollkipper | 1:90 | 645-11-1 (0645 01) 2013-2014geprüfte Recherche Führerhaus tieforange, 2x Gelblicht Typ 8 auf Sockel, IE basaltgrau, integriertes Lenkrad, aufgedruckter Grill schwarz mit silbernen Aufdruck mittig Magirus-Logo + unterhalb des Grills "MAGIRUS DEUTZ", Scheinwerfer gesilbert, Stoßstange schwarz mit rot-weißen Warnbaken, Kotflügelkanten schwarz, bewegliche Abrollmulde tieforange, Eckfelder mit rot-weißen Warnbaken, ohne Muldeneinlage, ohne Schotterladung, Abrollrampe schwarz, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 10-Loch-Felge R 911/R 912 schwarz, Chassis schwarz, Bodenprägung Logo + Germany, Muldenprägung Logo + Germany + 645