Hersteller

 

 

VW T1 Bus | 7 | 1:40 |

Zurück zu VW T1 Bus

zurück

VW T1 Bus | 7 | 1:40 |

Kunststoffmodell

Version 1


VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-6-1 (212) 1960er Jahre Oberteil weinrot, Unterteil weinrot, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster schmal, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen flach, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, Chassis Teil der Karosserie weinrot, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc weinrot

VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-6-2 (212) 1960er Jahre Oberteil mattgraublau, Unterteil mattgraublau, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster schmal, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen flach, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, Chassis Teil der Karosserie mattgraublau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc mattgraublau

VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-6-3 (212) 1960er Jahre Oberteil diamantgrün, Unterteil diamantgrün, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster schmal, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen flach, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, Chassis Teil der Karosserie diamantgrün, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc diamantgrün

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-6-4 (212) 1960er Jahre Oberteil kieselgrau, Unterteil kieselgrau, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster schmal, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen flach, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, Chassis Teil der Karosserie kieselgrau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc kieselgrau

VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-6-5 (212) 1960er Jahre Oberteil papyrusweiß, Unterteil dunkelazurblau, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster schmal, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen flach, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, Chassis Teil der Karosserie dunkelazurblau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc papyrusweiß-dunkelazurblau

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-6-6 (212) 1960er Jahre Oberteil papyrusweiß, Unterteil türkis, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster schmal, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen flach, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, Chassis Teil der Karosserie türkis, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc papyrusweiß-türkis

VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-6-7 (212) 1960er Jahre Oberteil papyrusweiß, Unterteil diamantgrün, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster schmal, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen flach, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, Chassis Teil der Karosserie diamantgrün, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc papyrusweiß-diamantgrün

VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-6-8 (212) 1960er Jahre Oberteil braunweiß, Unterteil rosé, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster schmal, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen flach, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, Chassis Teil der Karosserie rosé, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc braunweiß-rosé

VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-6-9 (212) 1960er Jahre Oberteil perlweiß, Unterteil diamantgrün, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster schmal, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen flach, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, Chassis Teil der Karosserie diamantgrün, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc perlweiß-diamantgrün

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-6-10 (212) 1960er Jahre Oberteil perlweiß, Unterteil betongrau, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster schmal, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen flach, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, Chassis Teil der Karosserie betongrau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc perlweiß-betongrau

VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-6-11 (212) 1960er Jahre Oberteil perlweiß, Unterteil perlweiß, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster schmal, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen flach, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, Chassis Teil der Karosserie perlweiß, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc perlweiß

Version 2


+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-1 (212) 1960er Jahre Oberteil weinrot, Unterteil weinrot, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc weinrot

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-2 (212) 1960er Jahre Oberteil mattgraublau, Unterteil mattgraublau, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc mattgraublau

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-3 (212) 1960er Jahre Oberteil diamantgrün, Unterteil diamantgrün, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc diamantgrün

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-4 (212) 1960er Jahre Oberteil kieselgrau, Unterteil kieselgrau, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc kieselgrau

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-5 (212) 1960er Jahre Oberteil papyrusweiß, Unterteil dunkelazurblau, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc papyrusweiß-dunkelazurblau

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-6 (212) 1960er Jahre Oberteil papyrusweiß, Unterteil türkis, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc papyrusweiß-türkis

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-7 (212) 1960er Jahre Oberteil papyrusweiß, Unterteil diamantgrün, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc papyrusweiß-diamantgrün

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-8 (212) 1960er Jahre Oberteil braunweiß, Unterteil rosé, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc braunweiß-rosé

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-9 (212) 1960er Jahre Oberteil perlweiß, Unterteil diamantgrün, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc perlweiß-diamantgrün

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-10 (212) 1960er Jahre Oberteil perlweiß, Unterteil betongrau, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc perlweiß-betongrau

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-11 (212) 1960er Jahre Oberteil perlweiß, Unterteil perlweiß, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Volkswagen in Kartonschachtel Link VW T1 Bus IIc perlweiß

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-12 (212) 1960er Jahre Oberteil mattgraublau, Unterteil mattgraublau, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Abziehbilder seitlich mit cremefarben "AUTOHAUS ZEISLER" + "WUPPERTAL", Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Zeisler in Kartonschachtel Link Autohaus Zeisler Wuppertal 2

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-13 (212) 1960er Jahre Oberteil orange, Unterteil orange, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, quadratische Papieraufkleber seitlich + heckseitig + auf Dach in verschiedenen Größen weiß mit schwarz "OKAL" + "HAUS", Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Link Okal in Kartonschachtel Link Okal Haus

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-14 (212) 1960er Jahre Oberteil weinrot, Unterteil weinrot, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Abziehbild auf Dach mit weiß "SCHMIDT + KOCH" + "...immer in Ihrer Nähe!", Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Link Schmidt+Koch in Klarsichtschachtel Link Schmidt+Koch ... immer in Ihrer Nähe!

+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-15 (212) 1960er Jahre Oberteil mattgraublau, Unterteil mattgraublau, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Aufkleber seitlich blau mit roter Schrift "Autohaus Klaudie" + Logo auf Dach, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Klaudie in Kartonschachtel Link Autohaus Klaudie I

VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 212A-7-16 (212) 1960er Jahre Oberteil mattgraublau, Unterteil mattgraublau, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt oder eingesteckt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Aufkleber seitlich cremefarben "RADIO BAUER" + "FELLBACH", Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis grau, Bodenprägung Logo + MADE IN GERMANY, Auftragsmodell für Bauer in Kartonschachtel Link Radio Bauer

Version 3


+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | 766-1-1 (766 01) nur 1997 Oberteil kieselgrau, Unterteil dunkellindgrün, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis anthrazitgrau, Bodenprägung Logo + Germany


VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 766A-1-1 (766) nur 1997 Oberteil kieselgrau, Unterteil dunkellindgrün, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt weiß, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 weiß, separates Chassis anthrazitgrau, Bodenprägung Logo + Germany, Auftragsmodell für Volkswagen in Klarsichtschachtel Link VW T1 Bus IIc kieselgrau-dunkellindgrün 2

Version 4


+
VW T1 Bus | 7 | 1:40 | Auftragsmodell 766A-3-1 (766) nur 2004 Oberteil weiß, Unterteil dunkelgrün, mit Verglasung, IE mit eingesetztem Lenkrad, mit eingeklebtem Fahrer, ohne Fahrgäste + Gepäck, Ausstellfenster zwischen Frontscheibe + Seitenfenster breit, Oberteil mit Unterteil verklebt, VW-Logo frontseitig in Oberteil integriert dunkelgrün, mit nicht zu öffnender Heckklappe, Türgriffe mit Türgriffmulden, Heckkennzeichen hoch 7x5 mm, Heckausschnitt zur Aufnahme des Kennzeichens rechteckig, transparente Scheinwerfer separat eingesetzt, mit Blinkern über den Scheinwerfern orangetransparent eingesetzt, Stoßstangen separat eingeklebt rot, Halterungen zur Aufnahme der Stoßstangen verstärkt, Türaufdrucke weíß "Hotel" + "Restaurant" + "Zum Fuchs" + "Bilstein", frontseitig rot "VELTINS", seitlich rot "VELTINS" + weiß "Pilsener", Räder zweiteilig 15 mm mit durchbrochener Felge R 197 rot, separates Chassis rot, Bodenprägung Logo + Germany, Auftragsmodell für Veltins in Podestschachtel Link VW Bus T1


cron