Hersteller

 

 

MB LAK 1513 Pritschenkipper | 1:87 | Aufsetztank

Zurück zu MB 1113/1413/1513/1519

zurück
siehe Magazinbeitrag Magazinbeitrag Mercedes Kurzhauber

MB LAK 1513 Pritschenkipper | 1:87 | Aufsetztank

Kunststoffmodell
Wiking-BezeichnungDetailPritschenkipper mit Aufsatztank MB LAK

Version 1


+
MB LAK 1513 Pritschenkipper | 1:87 | Aufsetztank 438-2-1 (0438 02) ab 2017 Führerhaus mit längs geripptem Dach + Dachlüfter narzissengelb, IE schwarz, separiertes Lenkrad, mit Eckfenstern, 3 Scheibenwischer Teil der Karosserie + Frontscheibenumrandung + Türgriffe schwarz, mit Bohrungen für Peilstangen- + Außenspiegelmontage, Scheinwerfer außerhalb des Kühlergrills transparent eingesetzt, eingesetzter Grill schwarz, Grillkontur + Mittellinie + Mercedes-Stern im Grill gesilbert, Motorhaubenaufdruck frontseitig schwarz Mercedes-Stern, Türaufdrucke rot/weiß/schwarz Bölling-Logo, vordere Kotflügel mit Blinkern + Stoßstange karminrot, Pritsche mit beweglicher Heckklappe narzissengelb, ohne Pritscheneinlage, eingesetzter Aufsetztank | 2 | narzissengelb, Oberteil mit einem Domdeckel, Unterteil mit Stegen, Pumpeneinheit mit Schlauchwinde offen, integrierter kleiner hoher Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 10-Loch-Felge R 911/R 912 karminrot, Allrad-Chassis langer Radstand mit Kardanteil + Adapterrahmen + Hydraulikzylinder karminrot, Bodenprägung Logo, Spiegel + Peilstangen schwarz beiliegend


cron