Hersteller

 

 

MB LP 1620 Stahlpritschen-Lkw | 1:90 | Gespann

Zurück zu MB 1620/1624/1632

zurück

MB LP 1620 Stahlpritschen-Lkw | 1:90 | Gespann

Kunststoffmodell
Wiking-BezeichnungDetailStahlpritschen-Lkw MB mit Schwergutanhänger

Version 1


+
MB LP 1620 Stahlpritschen-Lkw | 1:90 | Gespann Auftragsmodell 410A-17-1 (0492 51) ab 2018 Führerhaus olivgrau mit oxidrotem Zierstreifen, IE rehbraun, integriertes Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter oxidroter Grill mit Mercedes-Stern, Grillumrandung + Mittellinie + Mercedes-Stern + Scheinwerfer gesilbert, Rückleuchten rot, Stoßstange + Kotflügel schwarz, Stahlpritsche olivgrau, Kunststoff-Pritscheneinlage oxidrot, Plane offen mausgrau, Planenaufdrucke seitlich oxidrot "SPEZIAL TRANSPORT", integrierter dünner Zughaken, Reserverad heckseitig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 oxidrot, Chassis oxidrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Tiefladeanhänger | 1:90 | Flachpritsche olivgrau, Pritscheneinlage oxidrot, Flachpritschenaufdruck seitlich oxidrot "SPEZIAL TRANSPORT", Ladung Transportkiste | 2 | rehbraun mit abnehmbarem Deckel, abnehmbare Hinterachseinheit mit Flachzapfen ohne Justierung + aufgesteckte Auffahrrampe gegen Hinterachseinheit austauschbar olivgrau, Rückleuchten + Rückstrahler rot, bewegliche Kunststoffdeichsel mit kleiner Öse oxidrot, Reserverad über Drehschemel, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 oxidrot, Bodenprägung Logo + GERMANY, Auftragsmodell für Link Wasmus Spielwarenhandel in Podestschachtel Link MB LP 1620 Stahlpritschen-Lkw mit Tiefladeanhänger