Hersteller

 

 

MB LPS 1620 Tanksattelzug | 2 | 1:90 | Feuerwehr

Zurück zu MB 1620/1624/1632

zurück


Version 1


+
MB LPS 1620 Tanksattelzug | 2 | 1:90 | Feuerwehr Auftragsmodell 804A-51-1 (0804) nur 2011 Führerhaus rot, 2x Blaulicht Typ 14 auf schwarzem Sockel, IE schwarz, integriertes Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter schwarzer Grill mit Mercedes-Stern + Mittelstreifen gesilbert, Scheinwerfer gesilbert, vordere Stoßstange + Kotflügel weiß, hintere Kotflügel schwarz, Türaufdrucke weiß "RUHR OEL GmbH", eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 schwarz, Chassis schwarz, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Tankaufbau rot, eingesetzte Füllanlage + heckseitig angesetzter Leiter silber, Aufdrucke seitlich outline auf breitem weißem Schreiben "WERKFEUERWEHR" + VEBA OEL-Logo, dicker Königsbolzen, Tankauflage + integrierte Stützen + Staukasten rot, Kotflügel + Achseinheit schwarz, Reserverad heckseitig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 schwarz, Chassis schwarz, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für PMS in Klarsichtschachtel Link Werkfeuerwehr VEBA