Hersteller

 

 

MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 |

Zurück zu MB 1620/1624/1632

zurück


Version 1


MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 525A-7-1 (52h) nur 1970 Führerhaus azurblau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter silberner Grill mit Mercedes-Stern, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, Stoßstange + Kotflügel basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | himmelblau, stirnseitig ohne erhabenes offenes Rechteck, Aluminiumcontainer 20' | 1 | silber, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 5 Felder blau mit weißer Schrift "DANACEL", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte basaltgrau, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis himmelblau, Aufliegerprägung 52h, Achseinheit- + Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Danacel in Klarsichtschachtel Link Danacel

+
MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 525A-7-2 (52h) nur 1970 Führerhaus azurblau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter silberner Grill mit Mercedes-Stern, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, Stoßstange + Kotflügel basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | azurblau, stirnseitig ohne erhabenes offenes Rechteck, Aluminiumcontainer 20' | 1 | silber, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Folienaufklebern über 5 Felder blau "DANZAS", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte azurblau, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis azurblau, Aufliegerprägung 52h, Achseinheit- + Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Danzas in Klarsichtschachtel Link Danzas 2

MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 525A-7-3 (52h) nur 1970 Führerhaus azurblau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter silberner Grill mit Mercedes-Stern, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, Stoßstange + Kotflügel basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | azurblau, stirnseitig ohne erhabenes offenes Rechteck, Aluminiumcontainer 20' | 1 | silber, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Folienaufklebern über 5 Felder blau "DANZAS", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte basaltgrau, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis azurblau, Aufliegerprägung 52h, Achseinheit- + Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Danzas in Klarsichtschachtel Link Danzas 2

MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 525A-7-4 (52h) nur 1970 Führerhaus rot, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter silberner Grill mit Mercedes-Stern, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, Stoßstange + Kotflügel basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau, Chassis rot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | basaltgrau, stirnseitig mit erhabenem offenem Rechteck, Aluminiumcontainer 20' | 1 | silber oder altweiß, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 5 Felder orange mit schwarzer Schrift "FRUEHAUF", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte basaltgrau, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau, Chassis basaltgrau, Aufliegerprägung 52h, Achseinheit- + Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Ackermann in Klarsichtschachtel Link Ackermann MB LPS 1620 Containersattelzug

MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 525A-7-5 (52h) nur 1970 Führerhaus rot, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter silberner Grill mit Mercedes-Stern, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, Stoßstange + Kotflügel basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis basaltgrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | basaltgrau, stirnseitig mit erhabenem offenem Rechteck, Aluminiumcontainer 20' | 1 | silber oder altweiß, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 5 Felder orange mit schwarzer Schrift "FRUEHAUF", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte basaltgrau, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis basaltgrau, Aufliegerprägung 52h, Achseinheit- + Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Ackermann in Klarsichtschachtel Link Ackermann MB LPS 1620 Containersattelzug

MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 525A-7-6 (52h) nur 1970 Führerhaus hellpatinagrün, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter schwarzer Grill mit Mercedes-Stern, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, Stoßstange + Kotflügel hellbraunrot, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis basaltgrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | basaltgrau, stirnseitig mit erhabenem offenem Rechteck, Plywoodcontainer 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 5fach unterteilt glatt, Aufkleber dunkelblau seitlich mit weiß "EUROCONTAINER LINES" + stirnseitig mit weiß ecl-Logo, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte hellbraunrot, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis basaltgrau, Aufliegerprägung 52h, Achseinheit- + Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Wilson in Klarsichtschachtel Link Eurocontainer Lines 2

MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 525A-7-7 (52h) 1970-1972 Führerhaus oben weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün + unten weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün, teilweise mit silbernem Zierstreifen, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter silberner oder schwarzer Grill mit Mercedes-Stern, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, Stoßstange + Kotflügel basaltgrau oder anthrazitgrau oder schwarz oder rot oder orangerot, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis basaltgrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, stirnseitig mit erhabenem offenem Rechteck, Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder grauweiß oder himmelblau oder gelborange oder hellgelbgrau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte orangegelb, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis orangegelb, Aufliegerprägung 52h, Achseinheit- + Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag Lloyd MB LPS 1620 20 ft

MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 525A-7-8 (52h) 1970-1972 Führerhaus oben weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün + unten weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün, teilweise mit silbernem Zierstreifen, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter silberner oder schwarzer Grill mit Mercedes-Stern, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, Stoßstange + Kotflügel basaltgrau oder anthrazitgrau oder schwarz oder rot oder orangerot, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis basaltgrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | himmelblau, stirnseitig mit erhabenem offenem Rechteck, Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder grauweiß oder himmelblau oder gelborange oder hellgelbgrau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte orangegelb, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis himmelblau, Aufliegerprägung 52h, Achseinheit- + Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag Lloyd MB LPS 1620 20 ft

MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 525A-7-9 (52h) 1970-1972 Führerhaus oben weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün + unten weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün, teilweise mit silbernem Zierstreifen, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter silberner oder schwarzer Grill mit Mercedes-Stern, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, Stoßstange + Kotflügel basaltgrau oder anthrazitgrau oder schwarz oder rot oder orangerot, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, stirnseitig mit erhabenem offenem Rechteck, Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder grauweiß oder himmelblau oder gelborange oder hellgelbgrau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte orangegelb, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis orangegelb, Aufliegerprägung 52h, Achseinheit- + Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag Lloyd MB LPS 1620 20 ft

+
MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 525A-7-10 (52h) 1970-1972 Führerhaus oben weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün + unten weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün, teilweise mit silbernem Zierstreifen, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter silberner oder schwarzer Grill mit Mercedes-Stern, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, Stoßstange + Kotflügel basaltgrau oder anthrazitgrau oder schwarz oder rot oder orangerot, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | himmelblau, stirnseitig ohne erhabenes offenes Rechteck, Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder grauweiß oder himmelblau oder gelborange oder hellgelbgrau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte basaltgrau, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis himmelblau, Aufliegerprägung 52h, Achseinheit- + Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag Lloyd MB LPS 1620 20 ft

MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 525A-7-11 (52h) 1970-1972 Führerhaus oben weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün + unten weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün, teilweise mit silbernem Zierstreifen, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter silberner oder schwarzer Grill mit Mercedes-Stern, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, Stoßstange + Kotflügel basaltgrau oder anthrazitgrau oder schwarz oder rot oder orangerot, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis orangerot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, stirnseitig mit erhabenem offenem Rechteck, Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder grauweiß oder himmelblau oder gelborange oder hellgelbgrau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte orangegelb, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis orangegelb, Aufliegerprägung 52h, Achseinheit- + Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag Lloyd MB LPS 1620 20 ft

MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 525A-7-12 (52h) 1970-1972 Führerhaus oben weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün + unten weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün, teilweise mit silbernem Zierstreifen, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter silberner oder schwarzer Grill mit Mercedes-Stern, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, Stoßstange + Kotflügel basaltgrau oder anthrazitgrau oder schwarz oder rot oder orangerot, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis orangerot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | himmelblau, stirnseitig ohne erhabenes offenes Rechteck, Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder grauweiß oder himmelblau oder gelborange oder hellgelbgrau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte basaltgrau, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis himmelblau, Aufliegerprägung 52h, Achseinheit- + Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag Lloyd MB LPS 1620 20 ft

MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 525A-7-13 (52h) 1970-1972 Führerhaus oben weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün + unten weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün, teilweise mit silbernem Zierstreifen, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter silberner oder schwarzer Grill mit Mercedes-Stern, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, Stoßstange + Kotflügel basaltgrau oder anthrazitgrau oder schwarz oder rot oder orangerot, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis schwarz, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, stirnseitig mit erhabenem offenem Rechteck, Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder grauweiß oder himmelblau oder gelborange oder hellgelbgrau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte orangegelb, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis orangegelb, Aufliegerprägung 52h, Achseinheit- + Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag Lloyd MB LPS 1620 20 ft

MB LPS 1620 Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 525A-7-14 (52h) 1970-1972 Führerhaus oben weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün + unten weiß oder altweiß oder azurblau oder rot oder orangerot oder hellleuchtorange oder diamantgrün oder dunkelmaigrün, teilweise mit silbernem Zierstreifen, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, eingesetzter silberner oder schwarzer Grill mit Mercedes-Stern, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, Stoßstange + Kotflügel basaltgrau oder anthrazitgrau oder schwarz oder rot oder orangerot, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis schwarz, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | himmelblau, stirnseitig ohne erhabenes offenes Rechteck, Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder grauweiß oder himmelblau oder gelborange oder hellgelbgrau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte basaltgrau, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 silbergrau oder hellbraunrot, Chassis himmelblau, Aufliegerprägung 52h, Achseinheit- + Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag Lloyd MB LPS 1620 20 ft


cron