MB LPS 333 Tiefladezug | 1:90 |


zurück

MB LPS 333 Tiefladezug | 1:90 |

Kunststoffmodell
Durch entfernen von Drehgestell und Lastpritsche entsteht ein Tiefladesattelzug
Download Download PDF Stand 28.12.2020
siehe Magazinbeitrag Magazinbeitrag Pullman - Herkunft und Verwendung des Begriffessiehe Magazinbeitrag Magazinbeitrag Mercedes Frontlenker-Lkw Pullman

Version 1


+
MB LPS 333 Tiefladezug | 1:90 | Auftragsmodell 504A-14-1 (0504) ab 2020 Führerhaus weinrot, ohne IE, Verglasung dunkeltopaz getönt, Heckfenster offen, eingesetzter silberner Grill, mit Rücklichtstangen, Rückleuchten unbemalt, ohne Reserverad, integrierter kleiner Zughaken, Lastpritsche | 1 | weinrot, 3achsig, Räder einteilig 12 mm mit 10-Loch-Felge R 720/R 721/R 722 fehgrau, Chassis schwarzgrau, Bodenprägung Logo. Goldhofer Tiefladeanhänger TA-4 | 1:90 | Transportbett + Fahrwerke weinrot, Ladefläche mit Dorn silbergrau, Zweiachsdolly mit beweglicher Kunststoffdeichsel mit großer Öse, Kotflügel + Achseinheit mit Klipsachsen schwarzgrau, Reserverad auf vorderer Fahrwerksoberseite, 4achsig, Räder einteilig 12 mm 10-Loch-Felge mit Nabe R 721/R 722 fehgrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY + 503, Bestandteil der PMS-Auftragspackung Link Wiking-Verkehrs-Modelle 92