Hersteller

 

 

Mercedes Kurzhauber

Zurück zu Modell-Hintergrund

zurück

Version 3.1 L 710 + LS 1113 + L/LB 1413


Bauzeit 1969-1973DetailScheinwerfer im KühlergrillDetailKühlergrill eingesetzt

LKW-Fahrgestell 4x2 mit Rücklichtstange, langen ovalen Tanks beidseitig und 47 mm Radstand



Wiking-Nr. 55DetailBauzeit 1969-1973DetailPost-Koffer-LKW

Vorbildgerechte Typbezeichnung: L 710 (7,4 t zGG, 100 PS, Bauzeit 1967-1970)

Zugmaschinenfahrgestell 4x2 mit 36 mm Radstand



Wiking-Nr. 58DetailBauzeit 1969-1974DetailPKW-Transporter
Wiking-Nr. 67sDetailBauzeit 1969-1974DetailHinterkipper
Wiking-Nr. 39DetailBauzeit 1970-1974DetailLangholz-Transporter
Wiking-Nr. 52DetailBauzeit 1970-1971DetailKühlkoffersattelzug
Wiking-Nr. 52oDetailBauzeit 1970-1974DetailOpen-Top-Container-Sattelzug
Wiking-Nr. 79DetailBauzeit 1972-1974DetailTanksattelzug Esso

Vorbildgerechte Typbezeichnung: LS 1113 (10,5 t zGG, 21 t zLG, 126 PS, Bauzeit 1967-69)

LKW-Fahrgestell 4x2 mit Rücklichtstange, langem ovalen Tank Fahrerseite und 47 mm Radstand



Wiking-Nr. 80hDetailBauzeit 1969-1972DetailHeizölkesselwagen

Vorbildgerechte Typbezeichnung: L 1413 (14 t zGG, 126 PS, Bauzeit 1967-1969)

LKW-Fahrgestell 4x2 ohne Rücklichtstange, mit langem ovalen Tank Fahrerseite, großem eckigen Tank Beifahrerseite und 45 mm Radstand



Wiking-Nr. 53bDetailBauzeit 1969-1973DetailTransport-Beton-Mischer

Vorbildgerechte Typbezeichnung: LB 1413 (14 t zGG, 126 PS, Bauzeit 1967-1969)
Anmerkung: Den Transportbetonmischer hat Mercedes nur mit 360 cm (im Modell 40 mm) Radstand angeboten.

Version 3.2 LAF 1113 + L/LS 1513


Bauzeit ab 1975DetailScheinwerfer neben und tiefer als KühlergrillDetailKühlergrill integriert

LKW-Fahrgestell 4x2 ohne Rücklichtstange, mit langem ovalen Tank Fahrerseite, großem eckigen Tank Beifahrerseite und 45 mm Radstand



Wiking-Nr. 623DetailBauzeit 1975-1990DetailRüstwagen RW 2 Feuerwehr
Wiking-Nr. 629DetailBauzeit 1979-1982DetailWechselladerfahrzeug WLF Feuerwehr
Wiking-Nr. 990 19 (Set klassische Baufahrzeuge V)DetailBauzeit nur 2000DetailAutokran
Wiking-Nr. 990 25 (Set Feuerwehr-Klassiker der 60er Jahre)DetailBauzeit nur 2002DetailRüstkranwagen Feuerwehr
Wiking-Nr. 799 13DetailBauzeit nur 2006DetailFlugfeldlöschfahrzeug FLF Feuerwehr
Auftragsmodell für den Sammlerkontor (ähnlich Wiking-Nr. 60f)DetailBauzeit nur 2010DetailWasserwerfer Polizei
Wiking-Nr. 0864 27DetailBauzeit nur 2012DetailWasserwerfer Polizei
Wiking-Nr. 0990 81 (Set Feuerwehr im Einsatz)DetailBauzeit nur 2012DetailAutokran Feuerwehr
Auftragsmodell (ähnlich Wiking-Nr. 62r) für Post-Museums-ShopDetailBauzeit nur 2013DetailRüstkranwagen Feuerwehr
Wiking-Nr. 0990 82 (Set Tankwagen im deutschen Alltag)DetailBauzeit nur 2013DetailTankwagen
Wiking-Nr. 0693 21DetailBauzeit ab 2014DetailRüstkranwagen THW
Auftragsmodell (ähnlich Wiking-Nr. 53b) für Post-Museums-ShopDetailBauzeit nur 2015DetailTransport-Beton-Mischer

Vorbildgerechte Typbezeichnung Autokran, Rüstkranwagen, Tankwagen: L 1513 (14,8 t zGG, 130 PS, Bauzeit 1969-1977)
Vorbildgerechte Typbezeichnung Flugplatzlöschfahrzeug, Rüstwagen, Wasserwerfer, Wechsellader: LAF 1113 (11 t zGG, 130 PS, Bauzeit 1968-1987)
Anmerkung: Aus dem 1967 zwischen der Firma Wiking und der Firma Rosenbauer geführtem Schriftwechsel (veröffentlicht im Buch Wiking-Welten von Ulrich Biene) geht hervor, dass auch das Flugplatzlöschfahrzeug FLF A-3000 auf einem Mercedes 1113-Fahrgestell basiert.
Vorbildgerechte Typbezeichnung Transportbetonmischer: LB 1513 (14,8 t zGG, 130 PS, Bauzeit 1969)
Anmerkung: Den Transportbetonmischer hat Mercedes nur mit 360 cm (im Modell 40 mm) Radstand angeboten.

Zugmaschinenfahrgestell 4x2 mit 36 mm Radstand



Wiking-Nr. 631DetailBauzeit 1983-1986DetailAbschleppwagen
Wiking-Nr. 0490 01DetailBauzeit ab 2014DetailTiefladesattelzug
Auftragsmodell (ähnlich Wiking-Nr. 67s) für Collect&InvestDetailBauzeit nur 2015DetailHinterkipper

Vorbildgerechte Typbezeichnung: LS 1513 (14,8 t zGG, 130 PS, Bauzeit 1969-1977)

Version 4 MB L 1113


Bauzeit ab 2008DetailDach glattDetailFrontscheibe niedrigDetail2 ScheibenwischerDetailKühlergrill und Scheinwerfer eingesetztDetailBlinker auf den KotflügelnDetailohne Eckfenster an FührerhausrückwandDetailmit Außenspiegel und PeilstangenDetailKotflügel und Stoßstange separat eingesetzt

LKW-Fahrgestell 4x2 mit 48 mm Radstand und 61 mm Pritsche



Wiking-Nr. 0852 01DetailBauzeit 2008-2011DetailPritschen-Lastzug
Auftragsmodell für KrombacherDetailBauzeit nur 2008DetailPritschen-Lastzug
Auftragsmodell für Friedensdorf InternationalDetailBauzeit nur 2008DetailPritschen-LKW
Auftragsmodell für Bahnshop 1435DetailBauzeit nur 2009DetailPritschen-LKW
Auftragsmodell für Bahnshop 1435DetailBauzeit nur 2009DetailPritschen-/Koffer-Lastzug
Wiking-Nr. 0852 02DetailBauzeit ab 2010DetailPritschen-LKW

Vorbildgerechte Typbezeichnung: L 1113 (11 t zGG, 126 PS, Bauzeit 1963-1967)
Anmerkung: vorbildgerecht wäre bei einem Radstand von 420 cm (im Modell 48 mm) eine Pritsche von 450 cm (im Modell 52 mm).

Version 5 MB LA 710 + LAK 1413


Bauzeit ab 2008DetailDach glattDetailFrontscheibe niedrigDetail2 ScheibenwischerDetailKühlergrill und Scheinwerfer eingesetztDetailBlinker auf den KotflügelnDetailmit Eckfenster an FührerhausrückwandDetailmit Außenspiegel und PeilstangenDetailKotflügel und Stoßstange separat eingesetzt

LKW-Fahrgestell 4x4 mit 41 mm Radstand und 52 mm Aufbau



Wiking-Nr. 0861 15DetailBauzeit 2008-2011DetailKoffer-LKW Feuerwehr
Wiking-Nr. 0864 14DetailBauzeit 2009-2012DetailKoffer-LKW Polizei
Wiking-Nr. 0990 68 (Set 60 Jahre THW in Deutschland)DetailBauzeit nur 2010DetailKoffer-LKW THW

Typbezeichnung Wiking: L 710
Vorbildgerechte Typbezeichnung: LA 710
Anmerkung: vorbildgerecht wäre bei einem Radstand von 360 cm (im Modell 41 mm) ein Aufbau von 380 cm (im Modell 44 mm). Bei einer Aufbaulänge von 450 cm (im Modell 52 mm) müsste der Radstand 420 cm (im Modell 48 mm) betragen.

LKW-Fahrgestell 4x4 mit 48 mm Radstand und 46 mm Kipppritsche



Wiking-Nr. 0895 03DetailBauzeit 2008-2009DetailPritschenkipper
Auftragsmodell für Post-Museums-ShopDetailBauzeit nur 2009DetailPritschenkipper
Wiking-Nr.0895 04DetailBauzeit nur 2012DetailPritschenkipper

Typbezeichnung Wiking: LK 710 (320/360 cm Radstand, 300/360 cm Pritsche)
Vorbildgerechte Typbezeichnung: LAK 1413 (420 cm Radstand, 400 cm Pritsche)

Version 6 MB L 1113 B


Bauzeit ab 2008DetailDach mit DachlukeDetailhohe FrontscheibeDetail3 ScheibenwischerDetailKühlergrill und Scheinwerfer eingesetztDetailBlinker auf den KotflügelnDetailmit Eckfenster an FührerhausrückwandDetailmit Außenspiegel und PeilstangenDetailKotflügel und Stoßstange separat eingesetzt

LKW-Fahrgestell 4x2 mit 48 mm Radstand und 61 mm Aufbau



Wiking-Nr. 0852 40DetailBauzeit 2008-2011DetailKoffer-Lastzug

Vorbildgerechte Typbezeichnung: L 1113 (11 t zGG, 130 PS, Bauzeit 1968-1982)
Anmerkung: vorbildgerecht wäre bei einem Radstand von 420 cm (im Modell 48 mm) ein Aufbau von 450 cm (im Modell 52 mm). Bei einer Aufbaulänge von 530 cm (im Modell 61 mm) müsste der Radstand 483 cm (im Modell 56 mm) betragen.


cron