Hersteller

 

 

MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 |

Zurück zu MB NG-Reihe

zurück

MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 |

Kunststoffmodell
Wiking-BezeichnungDetailMercedes-Benz Großraum-Sattelzug mit Pritsche (1985-1986)DetailPritschen-Sattelzug mit Dreiachs-Auflieger MB 1635 S (1987-1988)DetailPritschen-Sattelzug Mercedes-Benz (1989)

Version 1


+
MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 | 515-9-1 (515) 1985-1988 Führerhaus capriblau, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, hinteres Seitenfenster + Heckfenster geschlossen, ohne Bohrungen für Außenspiegelmontage, Scheibenwischer Teil der Karosserie, mit Windableiter, eingesetzter schwarzer Grill mit silber aufgedrucktem Mercedes-Stern, Stoßstange mit Abtrennung zwischen Blinker + Scheinwerfer + breite vordere Kotflügel rot, Scheinwerfer unbemalt, angesetzter Ansaugstutzen hinter Führerhaus schwarz, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel schwarz, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Pritsche silbergrau, Pritscheneinlage Silberfolie, Plane geschlossen capriblau, Planenaufdrucke seitlich capriblau auf weißer Fläche "Spedition Dören", dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz rot, Kotflügel schwarz, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 hellbraunrot, Chassis rot, Pritschen- + Chassisprägung WIKING + BERLIN-W, Außenspiegel + Sonnenblende + Dachspoiler am Spritzast beiliegend

+
MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 515A-9-1 (515) nur 1985 Führerhaus silbergrau, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, hinteres Seitenfenster + Heckfenster geschlossen, ohne Bohrungen für Außenspiegelmontage, Scheibenwischer Teil der Karosserie, mit Windableiter, eingesetzter schwarzer Grill mit silber aufgedrucktem Mercedes-Stern, Stoßstange mit Abtrennung zwischen Blinker + Scheinwerfer + breite vordere Kotflügel schwarz, Scheinwerfer unbemalt, angesetzter Ansaugstutzen hinter Führerhaus schwarz, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel blassrot, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 hellbraunrot, Chassis blassrot, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Pritsche silbergrau, Pritscheneinlage Silberfolie, Plane geschlossen gelb, Planenaufdrucke seitlich schwarz rechts Mercedes-Stern + "MERCEDES-BENZ" + Mercedes-Stern, links schwarz Mercedes-Stern + "FAHRERINFORMATION" + Mercedes-Stern, dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + Kotflügel blassrot, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 hellbraunrot, Chassis blassrot, Pritschen- + Chassisprägung WIKING + BERLIN-W, Außenspiegel + Sonnenblende + Dachspoiler am Spritzast beiliegend, Auftragsmodell für Mercedes-Benz in Klarsichtschachtel Link MB NG 1635 Pritschensattelzug silbergrau

MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 515A-9-2 (515) nur 1987 Führerhaus maigrün, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, hinteres Seitenfenster + Heckfenster geschlossen, ohne Bohrungen für Außenspiegelmontage, Scheibenwischer Teil der Karosserie, mit Windableiter, eingesetzter schwarzer Grill mit silber aufgedrucktem Mercedes-Stern, Stoßstange mit Abtrennung zwischen Blinker + Scheinwerfer + breite vordere Kotflügel schwarz, Scheinwerfer unbemalt, angesetzter Ansaugstutzen hinter Führerhaus schwarz, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel schwarz, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 gelb, Chassis schwarz, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Pritsche maigrün, Pritscheneinlage Silberfolie, Plane geschlossen gelb, Planenaufdrucke seitlich schwarz "diehl" + "spedition" + "Esslingen" + "Berlin" + "Düsseldorf" + "Hagen" + "Reutlingen" + heckseitig "diehl" + "spedition", dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + Kotflügel schwarz, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 gelb, Chassis schwarz, Pritschen- + Chassisprägung WIKING + BERLIN-W, Außenspiegel + Sonnenblende + Dachspoiler am Spritzast beiliegend, Auftragsmodell für Link Diehl in Klarsichtschachtel Link Diehl Spedition

+
MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 515A-9-3 (515) nur 1987 Führerhaus gelb, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, hinteres Seitenfenster + Heckfenster geschlossen, ohne Bohrungen für Außenspiegelmontage, Scheibenwischer Teil der Karosserie, mit Windableiter, eingesetzter schwarzer Grill mit silber aufgedrucktem Mercedes-Stern, Stoßstange mit Abtrennung zwischen Blinker + Scheinwerfer + breite vordere Kotflügel signalblau, Scheinwerfer unbemalt, Aufdruck frontseitig signalblau "KLUWE SPEDITION", angesetzter Ansaugstutzen hinter Führerhaus schwarz, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel signalblau, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 signalblau, Chassis signalblau, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Pritsche gelb, Pritscheneinlage Silberfolie, Plane geschlossen gelb, Planenaufdrucke seitlich signalblau "KLUWE SPEDITION" zwischen heckseitig umlaufendem blauen Streifen, stirnseitig "KLUWE" + "BAUSTOFFE", Pritschenaufdrucke seitlich signalblau "KLUWE-BAUSTOFFE-BERLIN" + heckseitig "KLUWE", dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + Kotflügel signalblau, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 signalblau, Chassis signalblau, Pritschen- + Chassisprägung WIKING + BERLIN-W, Außenspiegel + Sonnenblende + Dachspoiler am Spritzast beiliegend, Auftragsmodell für Link Kluwe in Werbeschachtel Link Kluwe Baustoffe Berlin

Version 2


+
MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 | 515-11-1 (515) 1988-1990 Führerhaus weiß, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, hinteres Seitenfenster + Heckfenster geschlossen, ohne Bohrungen für Außenspiegelmontage, Scheibenwischer Teil der Karosserie, mit Windableiter, eingesetzter schwarzer Grill mit silber aufgedrucktem Mercedes-Stern, Stoßstange mit Abtrennung zwischen Blinker + Scheinwerfer + breite vordere Kotflügel schwarz, Scheinwerfer unbemalt, Aufdruck frontseitig rot speer-Logo, angesetzter Ansaugstutzen hinter Führerhaus schwarz, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel schwarz, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 schwarz, Chassis schwarz, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Pritsche weiß, Pritscheneinlage Silberfolie, Plane geschlossen weiß, Planenaufdrucke seitlich weiß auf rotem Streifen "speer" + "SPEDITION" + "INTERNATIONAL", Pritschenaufdrucke seitlich grüner Streifen in Plane hineinlaufend, heckseitig Filialliste + rot speer-Logo, dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + Kotflügel schwarz, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 schwarz, Chassis schwarz, Pritschen- + Chassisprägung WIKING + BERLIN-W, Außenspiegel + Sonnenblende + Dachspoiler am Spritzast beiliegend

+
MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 | 515-11-2 (515) nur 1988 Führerhaus gelb, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, hinteres Seitenfenster + Heckfenster geschlossen, ohne Bohrungen für Außenspiegelmontage, Scheibenwischer Teil der Karosserie, mit Windableiter, eingesetzter schwarzer Grill mit silber aufgedrucktem Mercedes-Stern, Stoßstange mit Abtrennung zwischen Blinker + Scheinwerfer + breite vordere Kotflügel signalblau, Scheinwerfer unbemalt, Aufdruck frontseitig signalblau "KLUWE SPEDITION", angesetzter Ansaugstutzen hinter Führerhaus schwarz, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel signalblau, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 signalblau, Chassis signalblau, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Pritsche gelb, Pritscheneinlage Silberfolie, Plane geschlossen gelb, Planenaufdrucke seitlich signalblau "KLUWE SPEDITION" zwischen heckseitig umlaufendem blauen Streifen, stirnseitig "KLUWE" + "BAUSTOFFE", Pritschenaufdrucke seitlich signalblau "KLUWE-BAUSTOFFE-BERLIN" + heckseitig "KLUWE", dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + Kotflügel signalblau, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 signalblau, Chassis signalblau, Pritschen- + Chassisprägung WIKING + BERLIN-W, Außenspiegel + Sonnenblende + Dachspoiler am Spritzast beiliegend

+
MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 515A-11-1 (515) nur 1989 Führerhaus stahlblau, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, hinteres Seitenfenster + Heckfenster geschlossen, ohne Bohrungen für Außenspiegelmontage, Scheibenwischer Teil der Karosserie, mit Windableiter, eingesetzter schwarzer Grill mit silber aufgedrucktem Mercedes-Stern, Stoßstange mit Abtrennung zwischen Blinker + Scheinwerfer + breite vordere Kotflügel stahlblau, Scheinwerfer unbemalt, angesetzter Ansaugstutzen hinter Führerhaus schwarz, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel stahlblau, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 stahlblau, Chassis stahlblau, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Pritsche stahlblau, Pritscheneinlage Silberfolie, Plane geschlossen stahlblau, Planenaufdrucke seitlich gelb/hellblau autocontex-Logo + heckseitig "FINNLAND" + "NORWEGEN" + "SCHWEDEN", dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + Kotflügel stahlblau, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 stahlblau, Chassis stahlblau, Pritschen- + Chassisprägung WIKING + BERLIN-W, Außenspiegel + Sonnenblende + Dachspoiler am Spritzast beiliegend, Auftragsmodell für Link Autocontex in Klarsichtschachtel Link Autocontex

+
MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 515A-11-2 (515) nur 1989 Führerhaus weiß, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, hinteres Seitenfenster + Heckfenster geschlossen, ohne Bohrungen für Außenspiegelmontage, Scheibenwischer Teil der Karosserie, mit Windableiter, eingesetzter schwarzer Grill mit silber aufgedrucktem Mercedes-Stern, Stoßstange mit Abtrennung zwischen Blinker + Scheinwerfer + breite vordere Kotflügel schwarz, Scheinwerfer unbemalt, angesetzter Ansaugstutzen hinter Führerhaus schwarz, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel schwarz, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 weiß, Chassis schwarz, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Pritsche weiß, Pritscheneinlage Silberfolie, Plane geschlossen weiß, Planenaufdrucke seitlich adriablau "Mit uns" + Blumhardt-Logo + "fahren Sie gut!", dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + Kotflügel schwarz, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 weiß, Chassis schwarz, Pritschen- + Chassisprägung WIKING + BERLIN-W, Außenspiegel + Sonnenblende + Dachspoiler am Spritzast beiliegend, Auftragsmodell für Blumhardt in Klarsichtschachtel Link Mit uns fahren Sie gut

+
MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 515A-11-3 (515) nur 1989 Führerhaus weiß, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, hinteres Seitenfenster + Heckfenster geschlossen, ohne Bohrungen für Außenspiegelmontage, Scheibenwischer Teil der Karosserie, mit Windableiter, eingesetzter schwarzer Grill mit silber aufgedrucktem Mercedes-Stern, Stoßstange mit Abtrennung zwischen Blinker + Scheinwerfer + breite vordere Kotflügel schwarz, Scheinwerfer unbemalt, angesetzter Ansaugstutzen hinter Führerhaus schwarz, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel schwarz, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 schwarz, Chassis schwarz, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Pritsche weiß, Pritscheneinlage Silberfolie, Plane geschlossen rotorange, Planenaufdrucke seitlich schwarz "Leistritz" + Abbildung eines Katalysators + "Abgasanlagen" + "Schalldämpfer" + "Katalysatoren", dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + Kotflügel schwarz, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 schwarz, Chassis schwarz, Pritschen- + Chassisprägung WIKING + BERLIN-W, Außenspiegel + Sonnenblende + Dachspoiler am Spritzast beiliegend, Auftragsmodell für Link Leistritz in Werbeschachtel Link Abgasanlagen - Schalldämpfer - Katalysatoren 2

+
MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 515A-11-4 (515) nur 1989 Führerhaus lichtgrau, aufgeklebter Dachspoiler mit Aufdruck azurblau "VAW" + "aluminium", IE hellgrau, integriertes Lenkrad, hinteres Seitenfenster + Heckfenster geschlossen, ohne Bohrungen für Außenspiegelmontage, Scheibenwischer Teil der Karosserie, mit Windableiter, eingesetzter schwarzer Grill mit silber aufgedrucktem Mercedes-Stern, Stoßstange mit Abtrennung zwischen Blinker + Scheinwerfer + breite vordere Kotflügel schwarz, Scheinwerfer unbemalt, angesetzter Ansaugstutzen hinter Führerhaus schwarz, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel schwarz, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 silbergrau, Chassis azurblau, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Pritsche azurblau, Pritscheneinlage Silberfolie, Plane geschlossen lichtgrau, Planenaufdrucke seitlich azurblau "Qualität und Service - weltweit" + "Bleche" + "Bänder" + "Folien" + "VAW" + "aluminium", heckseitig azurblau "VAW" + "aluminium", dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz azurblau, Kotflügel schwarz, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 silbergrau, Chassis azurblau, Pritschen- + Chassisprägung WIKING + BERLIN-W, Außenspiegel + Sonnenblende + Dachspoiler am Spritzast beiliegend, Auftragsmodell für VAW in Klarsichtschachtel Link Qualität und Service - weltweit

+
MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 515A-11-5 (515) nur 1989 Führerhaus lichtgrau, aufgeklebter Dachspoiler mit Aufdruck azurblau "VAW" + "aluminium", IE hellgrau, integriertes Lenkrad, hinteres Seitenfenster + Heckfenster geschlossen, ohne Bohrungen für Außenspiegelmontage, Scheibenwischer Teil der Karosserie, mit Windableiter, eingesetzter schwarzer Grill mit silber aufgedrucktem Mercedes-Stern, Stoßstange mit Abtrennung zwischen Blinker + Scheinwerfer + breite vordere Kotflügel schwarz, Scheinwerfer unbemalt, angesetzter Ansaugstutzen hinter Führerhaus schwarz, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel schwarz, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 silbergrau, Chassis azurblau, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Pritsche azurblau, Pritscheneinlage Silberfolie, Plane geschlossen lichtgrau, Planenaufdrucke seitlich azurblau "PRÄZISION AM LAUFENDEN METER" + "VAW" + "aluminium", heckseitig azurblau "VAW" + "aluminium", dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz azurblau, Kotflügel schwarz, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 silbergrau, Chassis azurblau, Pritschen- + Chassisprägung WIKING + BERLIN-W, Außenspiegel + Sonnenblende + Dachspoiler am Spritzast beiliegend, Auftragsmodell für VAW in Klarsichtschachtel Link Präzision am laufenden Meter

+
MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 515A-11-6 (515) nur 1990 Führerhaus weiß, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, hinteres Seitenfenster + Heckfenster geschlossen, ohne Bohrungen für Außenspiegelmontage, Scheibenwischer Teil der Karosserie, mit Windableiter, eingesetzter schwarzer Grill mit silber aufgedrucktem Mercedes-Stern, Stoßstange mit Abtrennung zwischen Blinker + Scheinwerfer + breite vordere Kotflügel schwarz, Scheinwerfer unbemalt, angesetzter Ansaugstutzen hinter Führerhaus schwarz, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel schwarz, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 weiß, Chassis schwarz, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Pritsche weiß, Pritscheneinlage Silberfolie, Plane geschlossen weiß, Planenaufdrucke seitlich Ackermann-Logo, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + Kotflügel schwarz, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 weiß, Chassis schwarz, Pritschen- + Chassisprägung WIKING + BERLIN-W, Außenspiegel + Sonnenblende + Dachspoiler am Spritzast beiliegend, Auftragsmodell für Link Ackermann in Klarsichtschachtel Link MB NG 1635 Langpritschensattelzug

Version 3


MB NG 1635 S Langpritschensattelzug | 1:90 | Ladegut 515L-12-1 (515) 1997-1998 Führerhaus silbergrau, untere Hälfte seitlich + vorne zementgrau lackiert, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, hinteres Seitenfenster + Heckfenster geschlossen, ohne Bohrungen für Außenspiegelmontage, Scheibenwischer Teil der Karosserie, mit Windableiter, eingesetzter schwarzer Grill mit silber aufgedrucktem Mercedes-Stern, Stoßstange mit Abtrennung zwischen Blinker + Scheinwerfer + breite vordere Kotflügel zementgrau, Scheinwerfer unbemalt, angesetzter Ansaugstutzen hinter Führerhaus schwarz, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel schwarz, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 silber, Chassis schwarz, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Pritsche silbergrau, Pritscheneinlage Silberfolie, Plane geschlossen zementgrau, Planenaufdrucke seitlich weiß "FERCAM", dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz schwarz, Kotflügel silbergrau, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 silber, Chassis schwarz, Pritschen- + Bodenprägung WIKING + BERLIN-W, Außenspiegel + Sonnenblende + Dachspoiler am Spritzast beiliegend, Bestandteil der Fleischmann-Ladegutpackung Link Fercam 1


cron