Hersteller

 

 

Scania 111 LB Containersattelzug | 1 | 1:90 |

Lkw

Zurück zu Scania

zurück


Version 1


+
Scania 111 LB Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 520A-33-1 (520) nur 1977 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rot, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, frontseitig erhabene Prägung "SCANIA" + neben rechtem Scheinwerfer "111", runde Scheinwerfer oberhalb der Stoßstange unbemalt, Stoßstange + Kotflügel rot, Rückleuchten Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 425 500 6", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Plywood-Container 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 215 000 6", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit orangegelb, ohne Unterfahrschutz, Rückleuchten rund, Rückstrahler neben Rückleuchten, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis orangegelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag-Lloyd Scania 111

Scania 111 LB Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 520A-33-2 (520) nur 1977 Führerhaus oben + unten hellbeige, Dach rot, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, frontseitig erhabene Prägung "SCANIA" + neben rechtem Scheinwerfer "111", runde Scheinwerfer oberhalb der Stoßstange gesilbert, Stoßstange + Kotflügel rot, Rückleuchten Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 425 500 6", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Plywood-Container 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 215 000 6", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit orangegelb, ohne Unterfahrschutz, Rückleuchten rund, Rückstrahler neben Rückleuchten, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis orangegelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag-Lloyd Scania 111

Scania 111 LB Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 520A-33-3 (520) nur 1977 Führerhaus oben rot + unten hellbeige, Dach rot, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, frontseitig erhabene Prägung "SCANIA" + neben rechtem Scheinwerfer "111", runde Scheinwerfer oberhalb der Stoßstange gesilbert, Stoßstange + Kotflügel rot, Rückleuchten Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 425 500 6", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Plywood-Container 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 215 000 6", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit orangegelb, ohne Unterfahrschutz, Rückleuchten rund, Rückstrahler neben Rückleuchten, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis orangegelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag-Lloyd Scania 111

+
Scania 111 LB Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 520A-33-4 (520) nur 1977 Führerhaus oben hellbeige + unten rot, Dach hellbeige, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, frontseitig erhabene Prägung "SCANIA" + neben rechtem Scheinwerfer "111", runde Scheinwerfer oberhalb der Stoßstange gesilbert, Stoßstange + Kotflügel rot, Rückleuchten Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 425 500 6", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Plywood-Container 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 215 000 6", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit orangegelb, ohne Unterfahrschutz, Rückleuchten rund, Rückstrahler neben Rückleuchten, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis orangegelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag-Lloyd Scania 111

Scania 111 LB Containersattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 520A-33-5 (520) nur 1977 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rot, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, frontseitig erhabene Prägung "SCANIA" + neben rechtem Scheinwerfer "111", runde Scheinwerfer oberhalb der Stoßstange unbemalt, Stoßstange + Kotflügel rot, Rückleuchten Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | melonengelb, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich stahlblau/orangegelb Pracht-Logo + stahlblau Querlinie + "Pracht", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit melonengelb, ohne Unterfahrschutz, Rückleuchten rund, Rückstrahler neben Rückleuchten, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis melonengelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Pracht in Klarsichtschachtel Link Scania 111 Containersattelzug

Version 2


+
Scania 111 LB Containersattelzug | 1 | 1:90 | Ladegut 520L-49-1 (520) nur 1992 Führerhaus oben unten weiß, Dach stahlblau, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, frontseitig erhabene Prägung "SCANIA" + neben rechtem Scheinwerfer "111", runde Scheinwerfer oberhalb der Stoßstange unbemalt, Stoßstange + vordere Kotflügel basaltgrau, Rückleuchten Teil der hinteren stahlblauen Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 stahlblau, Chassis stahlblau, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | stahlblau, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich schwarz "HOFMANN DRUCK" + Logo + "NÜRNBERG" + "OFFSETDRUCK KOMPLETT" + "ROLLE + BOGEN" + darunter rot/gelb/blauer Dreifachstreifen am Ende nach oben abknickend, Unterkante ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + Kotflügel + Achseinheit stahlblau, Rückleuchten eckig, Rückstrahler auf Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 stahlblau, Chassis stahlblau, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Ladegut auf Fleischmann-Niederbordwaggon Link Rollende Landstraße 6

+
Scania 111 LB Containersattelzug | 1 | 1:90 | Ladegut 520L-49-2 (520) 1992-1994 Führerhaus oben + unten lichtgrau, Dach signalblau, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, frontseitig erhabene Prägung "SCANIA" + neben rechtem Scheinwerfer "111", runde Scheinwerfer oberhalb der Stoßstange unbemalt, Stoßstange + Kotflügel signalblau, Rückleuchten Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 signalblau, Chassis signalblau, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | signalblau, 1x Plywood-Container 40' | 1 | lichtgrau, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich signalblau Logo + "RHENUS" + "WEICHELT" + rot "just in time", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + Kotflügel + Achseinheit signalblau, Rückleuchten eckig, Rückstrahler auf Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 signalblau, Chassis signalblau, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Bestandteil der Märklin-Exklusivpackung Link Container-Verladung für Link Otto Versand

+
Scania 111 LB Containersattelzug | 1 | 1:90 | Ladegut 520L-49-3 (520) 1992-1994 Führerhaus oben + unten gelb, Dach gelb, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, frontseitig erhabene Prägung "SCANIA" + neben rechtem Scheinwerfer "111", runde Scheinwerfer oberhalb der Stoßstange unbemalt, Stoßstange + vordere Kotflügel anthrazitgrau, Rückleuchten Teil der hinteren schwarzen Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 zementgrau, Chassis schwarz, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | schwarz, 1x Plywood-Container 40' | 1 | gelb, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich blau "DANZAS", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + Kotflügel + Achseinheit schwarz, Rückleuchten eckig, Rückstrahler auf Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 zementgrau, Chassis schwarz, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Bestandteil der Märklin-Exklusivpackung Link Container-Verladung für Link Otto Versand