Hersteller

 

 

Scania 111 LB Containersattelzug | 2 | 1:90 |

Lkw

Zurück zu Scania

zurück

Scania 111 LB Containersattelzug | 2 | 1:90 |

Kunststoffmodell
Wiking-BezeichnungDetail20 ft-Container-Sattelzug

Version 1



Scania 111 LB Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 526A-14-1 (526) nur 1989 Führerhaus oben + unten weiß, Dach stahlblau, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, frontseitig erhabene Prägung "SCANIA" + neben rechtem Scheinwerfer "111", runde Scheinwerfer oberhalb der Stoßstange unbemalt, Stoßstange + Kotflügel stahlblau, Rückleuchten Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad linksseitig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 schwarz, Chassis stahlblau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | basaltgrau, 1x Open-Top-Container 20' | 1 | stahlblau, mit aufgeklebtem open top-Dach, allseitig gesickt, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich mit senkrechten Druckaussparungen mit Aufdrucken weiß links ICL-Logo + rechts Containernummer "ICLU" + "1012132" + "GB 2251", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klipsachsen stahlblau, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 schwarz, Chassis basaltgrau, Aufliegerprägung 526, Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link ICL in Klarsichtschachtel Link ICL

Scania 111 LB Containersattelzug | 2 | 1:90 | Auftragsmodell 526A-14-2 (526) nur 1989 Führerhaus oben + unten weiß, Dach stahlblau, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, frontseitig erhabene Prägung "SCANIA" + neben rechtem Scheinwerfer "111", runde Scheinwerfer oberhalb der Stoßstange unbemalt, Stoßstange + Kotflügel stahlblau, Rückleuchten Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad linksseitig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 schwarz, Chassis stahlblau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | basaltgrau, 1x Open-Top-Container 20' | 1 | enzianblau, mit aufgeklebtem open top-Dach, allseitig gesickt, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich mit senkrechten Druckaussparungen mit Aufdrucken weiß links ICL-Logo + rechts Containernummer "ICLU" + "1012132" + "GB 2251", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klipsachsen stahlblau, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 schwarz, Chassis basaltgrau, Aufliegerprägung 526, Containerbodenprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link ICL in Klarsichtschachtel Link ICL

Version 2


+
Scania 111 LB Containersattelzug | 2 | 1:90 | 526-15-1 (526) nur 1990 Führerhaus oben + unten weiß, Dach stahlblau, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, frontseitig erhabene Prägung "SCANIA" + neben rechtem Scheinwerfer "111", runde Scheinwerfer oberhalb der Stoßstange unbemalt, Stoßstange + Kotflügel stahlblau, Rückleuchten Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad linksseitig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 schwarz, Chassis stahlblau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Fruehauf-Containerauflieger | 1:90 | basaltgrau, 1x Open-Top-Container 20' | 1 | stahlblau, mit aufgeklebtem open top-Dach, allseitig gesickt, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich mit senkrechten Druckaussparungen mit Aufdrucken weiß links ICL-Logo + rechts Containernummer "ICLU" + "1012132" + "GB 2251", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit mit Klipsachsen stahlblau, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 schwarz, Chassis basaltgrau, Aufliegerprägung 526, Containerbodenprägung WIKING + GERMANY