Hersteller

 

 

Scania 110 LB Containersattelzug | 1:90 |

Lkw

Zurück zu Scania

zurück


Version 1


+
Scania 110 LB Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 520A-30-1 (520) 1974-1976 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rot oder hellbraunrot, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, frontseitig Papieraufkleber stahlblau mit silberner Schrift 12 mm oder 15 mm breit "SCANIA", integrierter Grill mit frontseitig erhaben "110", eckige Scheinwerfer in Stoßstange gesilbert, Stoßstange + Kotflügel rot oder hellbraunrot, Rückleuchten auf Rücklichtstange oder Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot oder hellbraunrot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 425 500 6", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Plywood-Container 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 215 000 6", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit orangegelb, ohne Unterfahrschutz, Rückleuchten rund, Rückstrahler neben Rückleuchten, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis orangegelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag-Lloyd Scania 110

Scania 110 LB Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 520A-30-2 (520) 1974-1976 Führerhaus oben + unten altweiß, Dach rot oder hellbraunrot, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, frontseitig Papieraufkleber rot oder hellbraunrot mit silberner Schrift 12 mm oder 15 mm breit "SCANIA", integrierter Grill mit frontseitig erhaben "110", eckige Scheinwerfer in Stoßstange gesilbert, Stoßstange + Kotflügel rot oder hellbraunrot, Rückleuchten auf Rücklichtstange oder Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot oder hellbraunrot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 425 500 6", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Plywood-Container 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 215 000 6", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit orangegelb, ohne Unterfahrschutz, Rückleuchten rund, Rückstrahler neben Rückleuchten, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis orangegelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag-Lloyd Scania 110

Scania 110 LB Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 520A-30-3 (520) 1974-1976 Führerhaus oben + unten lichtgrün, Dach rot oder hellbraunrot, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, frontseitig Papieraufkleber rot oder hellbraunrot mit silberner Schrift 12 mm oder 15 mm breit "SCANIA", integrierter Grill mit frontseitig erhaben "110", eckige Scheinwerfer in Stoßstange gesilbert, Stoßstange + Kotflügel rot oder hellbraunrot, Rückleuchten auf Rücklichtstange oder Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot oder hellbraunrot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 425 500 6", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Plywood-Container 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 215 000 6", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit orangegelb, ohne Unterfahrschutz, Rückleuchten rund, Rückstrahler neben Rückleuchten, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis orangegelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag-Lloyd Scania 110

+
Scania 110 LB Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 520A-30-4 (520) 1974-1976 Führerhaus oben + unten türkis, Dach rot oder hellbraunrot, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, frontseitig Papieraufkleber rot oder hellbraunrot mit silberner Schrift 12 mm oder 15 mm breit "SCANIA", integrierter Grill mit frontseitig erhaben "110", eckige Scheinwerfer in Stoßstange gesilbert, Stoßstange + Kotflügel rot oder hellbraunrot, Rückleuchten auf Rücklichtstange oder Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot oder hellbraunrot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 425 500 6", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Plywood-Container 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 215 000 6", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit orangegelb, ohne Unterfahrschutz, Rückleuchten rund, Rückstrahler neben Rückleuchten, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis orangegelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag-Lloyd Scania 110

+
Scania 110 LB Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 520A-30-5 (520) 1974-1976 Führerhaus oben + unten gelbgrau, Dach rot oder hellbraunrot, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, frontseitig Papieraufkleber rot oder hellbraunrot mit silberner Schrift 12 mm oder 15 mm breit "SCANIA", integrierter Grill mit frontseitig erhaben "110", eckige Scheinwerfer in Stoßstange gesilbert, Stoßstange + Kotflügel rot oder hellbraunrot, Rückleuchten auf Rücklichtstange oder Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot oder hellbraunrot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 425 500 6", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Plywood-Container 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 215 000 6", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit orangegelb, ohne Unterfahrschutz, Rückleuchten rund, Rückstrahler neben Rückleuchten, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis orangegelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag-Lloyd Scania 110

Scania 110 LB Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 520A-30-6 (520) 1974-1976 Führerhaus oben + unten melonengelb, Dach rot oder hellbraunrot, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, frontseitig Papieraufkleber melonengelb mit silberner Schrift 12 mm oder 15 mm breit "SCANIA", integrierter Grill mit frontseitig erhaben "110", eckige Scheinwerfer in Stoßstange gesilbert, Stoßstange + Kotflügel rot oder hellbraunrot, Rückleuchten auf Rücklichtstange oder Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot oder hellbraunrot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 425 500 6", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Plywood-Container 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 215 000 6", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit orangegelb, ohne Unterfahrschutz, Rückleuchten rund, Rückstrahler neben Rückleuchten, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis orangegelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag-Lloyd Scania 110

Scania 110 LB Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 520A-30-7 (520) 1974-1976 Führerhaus oben + unten gelb, Dach rot oder hellbraunrot, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, frontseitig Papieraufkleber rot oder hellbraunrot mit silberner Schrift 12 mm oder 15 mm breit "SCANIA", integrierter Grill mit frontseitig erhaben "110", eckige Scheinwerfer in Stoßstange gesilbert, Stoßstange + Kotflügel rot oder hellbraunrot, Rückleuchten auf Rücklichtstange oder Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot oder hellbraunrot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 425 500 6", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Plywood-Container 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 215 000 6", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit orangegelb, ohne Unterfahrschutz, Rückleuchten rund, Rückstrahler neben Rückleuchten, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis orangegelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag-Lloyd Scania 110

Scania 110 LB Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 520A-30-8 (520) 1974-1976 Führerhaus oben + unten rot, Dach basaltgrau, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, frontseitig Papieraufkleber rot mit silberner Schrift 12 mm oder 15 mm breit "SCANIA", integrierter Grill mit frontseitig erhaben "110", eckige Scheinwerfer in Stoßstange gesilbert, Stoßstange + Kotflügel basaltgrau, Rückleuchten auf Rücklichtstange oder Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis basaltgrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 425 500 6", Unterkante ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Plywood-Container 20' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich dunkelblau Doppelpfeil-Logo + fett "Hapag-Lloyd", mit oder ohne Containernummer schwarz "HCLU 215 000 6", Unterkante mit Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit orangegelb, ohne Unterfahrschutz, Rückleuchten rund, Rückstrahler neben Rückleuchten, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis orangegelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link Hapag-Lloyd Scania 110

+
Scania 110 LB Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 520A-30-9 (520) nur 1976 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach hellbraunrot, IE hellgrau, ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, frontseitig Papieraufkleber stahlblau mit silberner Schrift 12 mm oder 15 mm breit "SCANIA", integrierter Grill mit frontseitig erhaben "110", eckige Scheinwerfer in Stoßstange gesilbert, Stoßstange + Kotflügel hellbraunrot, ohne Rücklichtstange, Rückleuchten Teil der hinteren Kotflügel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis hellbraunrot, Bodenprägung WIKING + GERMANY. Containerauflieger | 1:90 | orangegelb, 1x Plywood-Container 40' | 1 | weiß, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich glatt, Aufdrucke seitlich blau "R.W.LIPP" + "BERLIN (030)706 50 61" + "KUNSTSTOFFSPRITZGUSS" + "FORMENBAU" + "INDUSTRIEGRAVIERUNGEN" + Logo, Unterkante ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit orangegelb, ohne Unterfahrschutz, Rückleuchten rund, Rückstrahler neben Rückleuchten, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis orangegelb, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Lipp in Klarsichtschachtel Link R.W. LIPP