Hersteller

 

 

Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 |

Lkw

Zurück zu Scania

zurück


Version 1


+
Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-11-1 (51/510) 1972-1975 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf stahlblauer Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Holzpritsche stahlblau, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen melonengelb oder rubinrot oder kieselgrau oder hellgelbgrau oder gelb, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

+
Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-11-2 (51/510) 1972-1975 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf melonengelber Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Holzpritsche stahlblau, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen melonengelb oder rubinrot oder kieselgrau oder hellgelbgrau oder gelb, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

+
Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-11-3 (51/510) 1972-1975 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rubinrot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf melonengelber Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rubinrot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Holzpritsche stahlblau, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen melonengelb oder rubinrot oder kieselgrau oder hellgelbgrau oder gelb, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

+
Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-11-4 (51/510) 1972-1975 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rubinrot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf stahlblauer Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rubinrot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Holzpritsche stahlblau, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen melonengelb oder rubinrot oder kieselgrau oder hellgelbgrau oder gelb, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rubinrot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

+
Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-11-5 (51/510) 1972-1975 Führerhaus oben olivgrau + unten olivgrau, Dach rubinrot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf roter Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rubinrot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Holzpritsche stahlblau, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen melonengelb oder rubinrot oder kieselgrau oder hellgelbgrau oder gelb, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rubinrot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

+
Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-11-6 (51/510) 1972-1975 Führerhaus oben olivgrau + unten olivgrau, Dach rubinrot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf roter Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rubinrot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Holzpritsche gelbgrau, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen melonengelb oder rubinrot oder kieselgrau oder hellgelbgrau oder gelb, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rubinrot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

+
Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-11-7 (51/510) 1972-1975 Führerhaus oben gelb + unten gelb, Dach rot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf roter Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Holzpritsche gelb, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen melonengelb oder rubinrot oder kieselgrau oder hellgelbgrau oder gelb, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

+
Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-11-8 (51/510) 1972-1975 Führerhaus oben gelb + unten gelb, Dach rot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf roter Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Holzpritsche gelb, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen melonengelb oder rubinrot oder kieselgrau oder hellgelbgrau oder gelb, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

+
Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-11-9 (51/510) 1972-1975 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf stahlblauer Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Holzpritsche stahlblau, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen melonengelb oder rubinrot oder kieselgrau oder hellgelbgrau oder gelb, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

+
Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-11-10 (51/510) 1972-1975 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf stahlblauer Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Holzpritsche stahlblau, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen melonengelb oder rubinrot oder kieselgrau oder hellgelbgrau oder gelb, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

+
Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 510A-11-1 (51/510) 1972-1975 Führerhaus oben gelb + unten gelb, Dach rot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf roter Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Holzpritsche gelb, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen gelb, Planenaufdrucke seitlich rot "SCANIA", dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Scania in Klarsichtschachtel Link Scania 110 LB Pritschensattelzug gelb

Version 2


Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-12-1 (510) 1975-1976 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf stahlblauer Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Alupritsche stahlblau, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen melonengelb, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

+
Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-12-2 (510) 1975-1976 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf stahlblauer Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Alupritsche stahlblau, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen melonengelb, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rubinrot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

+
Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-12-3 (510) 1975-1976 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rubinrot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf stahlblauer Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rubinrot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Alupritsche stahlblau, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen melonengelb, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rubinrot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-12-4 (510) 1975-1976 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rubinrot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf stahlblauer Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rubinrot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Alupritsche stahlblau, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen rubinrot, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rubinrot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-12-5 (510) 1975-1976 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rubinrot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf stahlblauer Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rubinrot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Alupritsche stahlblau, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen lichtgrau, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rubinrot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY

Scania 110 LB Pritschensattelzug | 1:90 | 510-12-6 (510) 1975-1976 Führerhaus oben melonengelb + unten stahlblau, Dach rot, IE ohne Lenkrad, ohne Außenspiegel, ohne Scheibenwischer, Scheinwerfer meistens gesilbert, frontseitig Aufkleber mit weißer Schrift "SCANIA" schmal oder breit auf stahlblauer Fläche + erhaben im Grill "110", Stoßstange + Kotflügel rubinrot, eingesetzte silberne Sattelpfanne, mit oder ohne Rücklichtstange, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Alupritsche stahlblau, Pritscheneinlage Kunststoff lichtgrau oder olivgrau, Plane offen lichtgrau, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, Kotflügel + Achseinheit rubinrot, ohne Unterfahrschutz, Reserverad vor Achseinheit unterhalb des Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis rubinrot, Pritschenbodenprägung WIKING, Achseinheitprägung WIKING + GERMANY