Hersteller

 

 

MB U 82 Pritsche | 1 | 1:90 | Werkstattwagen

Zurück zu Baureihe 404 S

Version 5


+
MB U 82 Pritsche | 1 | 1:90 | Werkstattwagen Auftragsmodell 366A-8-1 (0366) nur 2014 Führerhaus schwarz, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, ohne IE, Verglasung topaz getönt, Scheinwerfer gesilbert, Blinker + Rückleuchten unbemalt, integrierter Grill mit Mercedes-Stern, Pritsche schwarz, Geräteeinsatz | 3 | mit Werkzeug + hohem Stapelkasten | 1 | + Kranaufbau silber mit Drahthaken | 1 |, eingesetztes Ölfass silber, Pritschenbodenprägung keine, integrierter kurzer Zughaken, Reserverad seitlich unter Pritsche, Räder einteilig 10 mm grobstollig mit 6-Loch-Felge R 537 grau, Chassis orangerot mit eingesetztem Kardanteil, Bodenprägung modernes Wiking-Logo + GERMANY, Bestandteil der PMS-Auftragspackung Link Wiking-Verkehrs-Modelle 31

+
MB U 82 Pritsche | 1 | 1:90 | Werkstattwagen Auftragsmodell 366A-8-2 (0366) nur 2014 Führerhaus signalgelb, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, IE hellbraun, eingesetztes 3-Speichen-Lenkrad dunkelgrau, Scheinwerfer gesilbert, Blinker + Rückleuchten unbemalt, integrierter Grill mit Mercedes-Stern, Türaufdrucke schwarz stilisierter Abschleppwagen + "AUTOHILFE" + "GROHMANN", Pritsche signalgelb, Geräteeinsatz | 3 | mit Werkzeug verkehrsrot + hohem Stapelkasten | 1 | silber + Kranaufbau verkehrsrot mit Drahthaken | 1 |, eingesetztes Ölfass moosgrün, Pritschenbodenprägung keine, integrierter kurzer Zughaken, Reserverad seitlich unter Pritsche, Gummiräder zweiteilig 10,2 mm grobstollig mit 6-Loch-Felge R 454 verkehrsrot, Chassis verkehrsrot mit eingesetztem Kardanteil, Bodenprägung modernes Wiking-Logo + GERMANY, Auftragsmodell für PMS in Podestschachtel Link Serie 800 -16-

Version 6



MB U 82 Pritsche | 1 | 1:90 | Werkstattwagen Auftragsmodell 366A-9-1 (0366) nur 2017 Führerhaus pastellorangeRecherchierte Angabe, Dach weiß lackiert, IE betongrauRecherchierte Angabe, eingesetztes 3-Speichen-Lenkrad betongrau, Scheinwerfer gesilbert, Blinker + Rückleuchten unbemalt, integrierter Grill mit Mittellinie + Mercedes-Stern gesilbert, Türaufdrucke schwarz Mercedes-Stern, Aufdruck frontseitig schwarz "UNIMOG SERVICE", Stoßstange mit rot/weißer Warnschraffur, Pritsche pastellorange, Geräteeinsatz | 3 | mit Werkzeug betongrau + hohem Stapelkasten | 1 | pastellorange + Kranaufbau betongrau mit Drahthaken, eingesetztes Ölfass betongrau, Pritschenbodenprägung keine, integrierter kurzer Zughaken, Reserverad seitlich unter Pritsche, Gummiräder zweiteilig 10,2 mm grobstollig mit 6-Loch-Felge R 454 pastellorange, Chassis schwarz mit eingesetztem Kardanteil, Bodenprägung modernes Wiking-Logo + GERMANY, Bestandteil der Link Unimog-Museum-Auftragspackung Link Schwerpunktthema 2017